Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Modulübersicht PO 2010

Die Modulübersicht des Bachelorstudiengangs Medienwissenschaften gibt Ihnen einen Überblick über den Inhalt Ihres Studiums. Bitte beachten Sie, dass nicht jedes Modul in jedem Semester angeboten werden kann.

Modulübersicht

 
Modul _bersicht Po10

vergrößern


Auf das Modul T1a Einführung in das Programmieren muss das Modul T3a Algorithmen und Programme folgen. 

Auf das Modul T1b Webprogrammierung: Grundlagen muss das Modul T3b Webprogrammierung: Anwendung folgen.

Aus dem Wahlpflichtbereich K1a - K1e müssen zwei Module gewählt werden. Aus dem Wahlpflichtbereich K2a - K2c muss ein Modul gewählt werden. Bitte beachten Sie, dass Studierende mit Kunstwissenschaft im Haupt- oder Nebenfach das Wahlpflichtmodul K2c Kunstwissenschaft nicht wählen können.

Besonderheiten Praktikum:

Sie müssen insgesamt mindestens 5 Wochen Praktikum nachweisen, die mit 6 Credits angerechnet werden. Ihr Praktikum können Sie auch stärker gewichten und mit bis zu 12 Credits anrechnen lassen, pro 40-Stunden-Woche Praktikum gibt es einen weiteren Credit. In diesem Fall müssen Sie im Professionalisierungsbereich entsprechend weniger Credits erbringen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Praktika während Ihres Studiums absolviert wurden.

Studienverlaufsplan

 

Dieser Verlaufsplan verdeutlicht, welche Module in welchem Semester angeboten werden und belegt werden müssen. Als Richtwert sollten Sie in jedem Semester 30 Credits absolvieren.

Hinweis:

Es müssen 2 Module aus dem K1-Bereich gewählt werden.

Ba

Hier finden Sie Infos zum Bachelor of Arts Medienwissenschaften der HBK/TU Braunschweig