Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Berufsfelder

Je nach gewählter Fächerkombination und gewählter Schwerpunktsetzung sowie eigenen Erfahrungen aus der Praxis eröffnet das Studium Einstiegsmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen.

Berufsfelder Mewi


Als Absolvent*in des Hauptfachs Medienwissenschaften sind Sie in der Lage, eine Berufstätigkeit in kulturell oder technisch orientierten sowie in den anwendungsbezogenen Sparten des Mediensektors auszuüben. Je nach Fächerkombination mit Ihrem Nebenfach sind Sie besonders qualifiziert für jene Berufsfelder,

  • in denen Medien und Kunst gemeinsam eine Rolle spielen (mit NF Kunstwissenschaft): z.B. Kultureinrichtungen wie Galerien, Museen; mit Tätigkeitsschwerpunkten wie Ausstellungskonzeption und Eventmanagement;
  • in denen projektbezogen zwischen Gestalter*innen und Auftraggeber*innen zu vermitteln ist (mit NF Visuelle Kommunikation): z.B. Marketing, Werbung, Public Relations, Webdesign;
  • in denen eine höhere Technikorientierung gefordert ist (mit NF Informationssystemtechnik): z.B. IT, Multimedia, Forschung & Entwicklung, Mensch-Maschine-Interaktion;
  • in denen erweiterte sprachliche, texterische und narrative Kompetenzen gefordert sind (mit NF Germanistik), bzw. die eine interkulturelle kommunikative Kompetenz erfordern (mit NF English Studies): Verlagswesen, Journalismus (Presse, Rundfunk, Fernsehen, Internet), PR und Öffentlichkeitsarbeit, Kulturmanagement, Kulturvermittlung, Bildungssektor.

Als Absolvent*in des Nebenfachs Medienwissenschaften sind Sie in der Lage, eine Ihrem Hauptfach entsprechende Berufstätigkeit auch in kulturell orientierten sowie in den anwendungsbezogenen Sparten des Mediensektors auszuüben.

Wenn Sie Ihren Bachelor-Studiengang abgeschlossen haben...

  • gehen Sie vielleicht zu einer Umweltstiftung und sind dort verantwortlich für die Pressearbeit
  • machen Sie möglicherweise ein Volontariat bei einem Fußballverein der Bundesliga, z. B der Eintracht Braunschweig
  • oder steigen ein bei "Welt der Wunder" in München
  • werden sie vielleicht Marketing-Assistent*in bei der fritz-kola GmbH
  • oder arbeiten in der Spieleredaktion eines großen Verlagshauses
  • arbeiten Sie vielleicht als Online-Redakteur*in
  • oder in der Unternehmenskommunikation

... oder Sie entscheiden sich dazu, Ihr Studium mit einem Master fortzusetzen, zum Beispiel im

Master Medienwissenschaften der HBK Braunschweig

oder im

Master Medientechnik und Kommunikation an der TU Braunschweig
 

 

Zuletzt bearbeitet von M.Koberski am 17.06.2019

Bachelor

Kontakt zur Koordinationsstelle:

Hochschule für Bildende Künste
Johannes-Selenka-Platz 1
38118 Braunschweig
Gebäude 1, Raum 313

Tel.: +49 (0) 531 391-9020

E-Mail: koordination.mewi@hbk-bs.de